TENS

BioStim INF Interferenzgerät

BioStim INF - Interferenzstrom Stimulator

digitales 2-Kanal Interferenzstrom Gerät


3 voreingestellte Frequenzmodulationen

  •  1-10 Hz, zur Ödemreduzierung
  • 80-150 Hz zur Schmerzbehandlung
  • 1-150 Hz für allgemeine Anwendungen

Grundfrequenz: 4000 Hz, fest

Impulsrate: 4001-4150 Hz.

Impulsweite: 125µs. pro Phase

alle Parametereinstellungen sind frei regelbar


Lieferumfang:

  • 1St. BioStim INF Interferenzgerät
  • 4St. Elektroden (50x50mm.)
  • 2St. Kabel
  • 4St. Batterien (Mignon)
  • 1St. Gebrauchsanweisung
  • 1St. Leinentasche

More details

weitere Informationen

Interferenzstrom


Die Überlagerung von 2 Stromwellen mit jeweils ca. 4000Hz. bewirkt ein sich drehendes, elektrisches Feld im Kreuzungspunkt der beiden Ströme. Die Kombination beider Frequenzzyklen gestattet eine Stimulation zwischen 1 - 150 Impulsen pro Sekunde im Behandlungsareal. Durch die hohe Trägerfrequenz gelangt der Strom bis in die Tiefe.

Technische Daten:

Gerätetyp: digitales 2-Kanal Interferenzstrom-Gerät

Impulsform: vormodulierte Sinuswelle

Grundfrequenz: 4000 Hz, fest

Impulsrate: 4001-4150 Hz, einstellbar, dadurch 1-150 bps

Impulsweite: 125µs. pro Phase

Stimulationsarten: bipolar (2 Elektroden) oder konventionell (4 Elektroden)

Frequenzmodulationen:

  • kontinuierlich
  • 1-10 Hz über 6 Sekunden
  • 1-150 Hz über 6 Sekunden
  • 1-150 Hz über 10 Sekunden

Timer: 15 - 30 - 60 Min. - kontinuierlich

Strom: 0-66 mA p/p an 500 Ohm

Spannung: 0-33 V p/p an 500 Ohm

Max. Ladung pro Zyklus: 12.5 µC

Toleranz: +/- 1% (gemessen an 500 Ohm Lastwiderstand)

Stromversorgung: 4x Mignon oder optionaler BioStim Netzadapter

Kabel: 2mm. Anschlüsse

Zulassungen: CE-Zeichen - ISO - FDA

Top